Suche
Suche Menü

QVMB – Qualifizierungs-Verbund Mediatoren Bildung

Treff- und Schnittpunkt für alle Mediatoren, die ab September 2017 den Titel „Zertifizierte_r Mediator_in“ tragen.

Hier geht es primär um die Weiterbildung der Mediator_innen.

  • Finden der geeigneten Weiterbildung
  • Klassifizieren nach Inhalt und Thema und Anbieter
  • Sammeln der Stunden
  • Eigene Ausrichtung sichtbar machen.

Unabhängig von der Zugehörigkeit zu dem eigenen Dach- oder Fachverband werden alle Mediator_innen, die als Zertifizierte Mediatoren arbeiten wollen, ab 2017 pro Jahr 40 Stunden Weiterbildung absolvieren und nachweisen müssen. Also schaffen wir hier zum 12. April 2017 eine gemeinsame Lösungen, die unabhängig von der Zugehörigkeit zu einem der Verbände eine win win Situation für Alle ermöglicht.

Der QVMB ist an keinen Verband gekoppellt und somit unabhängig vom eigenen Verband. Damit ist die Neutralität der Plattform gesichert. Alle Anbieter haben die gleiche Möglichkeit, ihre Weiterbildungen zu platzieren und zu verwalten.

QVMB ist offen für die verschiedenen Schulen und Formate:

  • von GFK – Gewaltfreie Kommunikation
  • Gerichtsnahe Mediation
  • Politische Mediation
  • Wirtschaftsmediation
  • Familienmediation
  • …..

Angrenzende Formate, die eine innerpsychische mediative Arbeit befördern können nach jetzigem Stand der Richtlinien zur Weiterbildung für „Zertifizierte Mediator_innen“ ebenfals Anerkennung finden.

  • Psychodrama;
  • SyST o.ä. Aufstellungs- in innerpsychische Prozessarbeit;
  • Positive Psychologie;
  • Weiterbildung in Prozessökonomie und -gestaltung;
  • Weiterbildung zu juristischen Themen;
  • Weiterbildung zu ökonomioschen Themen;
  • oder …

Hier entsteht gerade und mit Ihrer Unterstützung IHRE Übersicht für die Weiterbildungen zum Erhalt bzw. Weiterführung des Titels „Zertifizierte_r Mediator_in“.

Wir arbeiten an einer Übersicht:

  • Welche Weiterbildung
  • Wo findet sie statt
  • Wer ist der Anbieter
  • Was sind die Rahmenbedingungen
  • Kosten und Zeit
  • ….
  • WAS ist Ihnen wichtig? Bitte geben Sie uns ihre Frage!

Wir, als QVMB werden eine Gemeinschaft, die sich dem Ziel verschreibt: Seminare und Veranstaltungsformate mit der Ausrichtung auf die Weiterbildungen zum Erhalt bzw. Weitererhalt der Zertifizierung.

Welche Idee hierfür haben Sie und können diese hier einbringen?

Schon heute kann in der „Kollegialen Fallberatung“ ein Weg gefunden werden, sich umkompliziert mit einem Thema inhaltlich zu befassen. Das ist uns allerdings noch mehr als zu wenig. Bitte Sagen Sie uns, was Ihnen Wichtig ist.

DANKE! Wir belohnen dies aktuell noch bis zum 12.04.2017 mit dem early bird special in Tarif C